Hospitationen und Fortbildungen an unserer Schule

 

Die an unserer Schule existierende Expertise ist bekannt und so gab es gleich mit Beginn der Schulgründung Anfragen von anderen Schulen, die Schule besuchen zu dürfen und den Austausch mit der Schule in Bezug auf die Unterrichts- und Schulentwicklung zu suchen.

Wie freuen uns sehr über dieses Interesse, weil wir so erfahren, wie wir auch außerhalb der Schulgemeinde und der Stadt Duisburg wahrgenommen werden und weil unsere LehrerInnen vor allem zu ihrem Unterricht immer wieder beeindruckende Rückmeldungen erhalten.

Mittlerweile hat sich ein tragfähiges Format zu drei Hospitationsschwerpunkten herausgebildet:

  1. „Kooperatives Lernen“: Hospitationen von Schulen, die sich unseren Unterricht anschauen und im Anschluss danach eine Einführung in das Kooperative Lernen erhalten.
  2. „Teamentwicklung“: Vorstellung unseres Teammodells und Austausch mit LehrerInnenteams mit Blick auf ihre Erfahrungen.
  3. „Glück“: Hospitationen zum Schulentwicklungsschwerpunkt „Glück“.

Folgende Hospitationen/Fortbildungen haben bisher stattgefunden, bzw. sind durch das Kollegium der Schule maßgeblich unterstützt worden:

  • September 2015: Hospitation der Sekundarschule Solingen – die Sekundarschule Rheinhausen unterstützte seit diesem Zeitpunkt in Solingen der Schul- und Unterrichtsentwicklungsprozess der Sekundarschule Solingen mit dem Schwerpunkt „Kooperatives Lernen“ in mehreren Fortbildungsveranstaltungen
  • 2015, 2016, 2018: Summer School in Münster zum Kooperativen Lernen
  • 2016, 2017, 2018: Fortbildungen in Bremerhaven – LIF
  • 2016, 2017, 2018: Frühjahrstagungen des Green Instituts Rhein-Ruhr in der Gesamtschule Globus
  • September 2016: Hospitation der Sekundarschule Radevormwald - die Sekundarschule Rheinhausen unterstützt seit diesem Zeitpunkt in Radevormwald den Schul- und Unterrichtsentwicklungsprozess der Schule mit dem Schwerpunkt „Kooperatives Lernen“ in mehreren Fortbildungsveranstaltungen
  • November 2017: Kongress 20 Jahre Kooperatives Lernen in der BRD in Münster
  • Januar 2017: Hospitation von Studierenden der Universität Duisburg/Essen
  • April 2017: Hospitation von SchulleiterInnen aus dem Projekt Vielfalt fördern – „Teamentwicklung“ in Kooperation mit Qualis
  • Juni 2017: Hospitation von Studierenden der Universität Duisburg/Essen
  • Juli 2017: Die Schulleitung der Dieter-Forte-Gesamtschule hospitiert in der Sekundarschule Rheinhausen
  • November 2017: Hospitation von SchulleiterInnen aus dem Projekt Vielfalt fördern – „Teamentwicklung“ in Kooperation mit Qualis
  • November 2017: Vorstellung des Schwerpunktes „Kooperatives Lernen und Kunst und Kultur“ in Recklinghausen – Bezirksregierung Münster
  • Diverse Einzelhospitationen von KollegInnen der Heinrich-Böll-Hauptschule Duisburg, der Gesamtschule Meiderich, der Sekundarschule am Stoppenberg zum Kooperativen Lernen
  • Unterstützung von Bachelor- und Masterarbeiten von Studierenden der Universitäten Bielefeld, Köln und Duisburg/Essen zum Thema „Glück“.