Mottoquartale

Mit den Mottoquartalen möchten wir unsere Schülerinnen und Schüler motivieren, im Klassenraum und darüber hinaus einen guten Umgang miteinander zu pflegen. Darum veranstalten wir einmal im Quartal einen Wettbewerb zu einem bestimmten Thema (z.B. "Freundlicher Umgang auf dem Schulhof" oder "Der schönste Klassenraum"), bei dem unsere Schülerinnen und Schüler zeigen können, welche Klasse sich in dem ausgewählten Bereich besonders für ein gutes Zusammenleben in der Schule einsetzt.

Nachdem die Klassen über ein paar Wochen beobachtet wurden, gibt es dann am Ende des Mottoquartals eine Preisverleihung, bei der die Gewinnerklasse in der Aula einen Pokal überreicht bekommt.

 

Mottoquartal "Der schönste Klassenraum"

Der schönste Klassenraum ist N212! 

Wer genau wissen will, was sich hinter dieser Aussage verbirgt, der war bei den Ehrungen der Mottoquartale am letzten Schultag in der Aula genau richtig. Nach einiger Diskussion auf der letzten SV Sitzung setzte sich unter den vielen schön gestalteten Räumen an der Sekundarschule letztlich der Klassenraum der 7c durch. Besonders die große Skyline der Stadt Duisburg an der Wand des Klassenraumes, sowie weitere Skylines als Scherenschnitte von berühmten Städten überzeugten letztlich die Jury. Ein knappes Ergebnis sicherte der Klasse 7c bereits zum zweiten Mal in Folge den Titel des schönsten Klassenraumes.  

 

Mottoquartal "Das perfekte Logbuch"

Diesmal haben die Schülerinnen und Schüler des 5. und 6. Jahrgangs selbst ihr Logbuch genauer unter die Lupe genommen: Funktioniert der Austausch zwischen Schule und zu Hause gut? Habe ich alle wichtigen Termine wie beispielsweise unser Sportfest notiert oder habe ich womöglich etwas verpasst? Diese und andere Fragen wurden zunächst in den Tischgruppen und anschließend im Klassenrat eifrig diskutiert. Die abschließende Auswertung in der SV ergab kein überraschendes Ergebnis: Eine Klasse des 5. Jahrgangs (wie schon im Vorjahr) hatte erneut die Nase vorn. Wir gratulieren herzlich der Klasse 5c von Frau Peters und Frau Plein.

 

Mottoquartal "Freundlicher Umgang auf dem Schulhof"

Während dieses Mottoquartals konnte man fleißige Klassensprecherinnen und Klassensprecher auf dem Schulhof beobachten, die aufmerksam das Verhalten ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler studierten.

Ein “freundlicher Umgang auf dem Schulhof “ war das Motto dieses Quartals.

Hierzu sammelten die fleißigen “Beobachter” viele Informationen über das Verhalten der Schülerinnen und Schüler auf dem Schulhof. Von den bevorzugten Aufenthaltsorten und den Lieblingsbeschäftigungen bis hin zum Umgang untereinander wurde alles genau unter die Lupe genommen.

Nach intensiver Nachbesprechung und der entsprechenden Auswertung konnten Frau Orths und Herr Spies dann in der Aula vor großer Kulisse der freundlichsten Klasse ihre Preise überreichen.

Ach ja, and the winner is … Die Klasse 6b!

  • 1-Mottoquartal_II-Pokal-und-Urkunde
  • 2-Mottoquartal_II-Preisverleihung
  • 3-Mottoquartal_II-Gewinner-1
  • 4-Mottoquartal_II-Gewinner-2
  • 5-Motoquartal_II-Gewinner-3